SSD Speichergröße x2

SSD2Seit der Einführung von SSDs hat sich deren Preis pro GB drastisch verringert. Hat man zu Beginn für eine 64 GB SSD (auf die mit Mühe und Not das Betriebssystem und zwei Spiele passten) noch einen dreistelligen Betrag bezahlt, erhält man mittlerweile selbst 250 GB für unter 100 €. Die Preise sind so weit gefallen, dass selbst eine 128 GB SSD preisleistungstechnisch nicht mehr sinnvoll erscheint.

Aus diesem Grund wird ab jetzt im Selbstbau-PC eine 250 GB SSD verbaut. Der Speicherplatz verdoppelt sich, der Preis steigt nur um knapp ein Drittel. Beim Upgrade-PC wird der Speicherplatz ebenfalls verdoppelt. Mit nun 500 GB ist allerhand Raum für Spiele und Programme vorhanden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s