Fahrplan 2016

Aktualisierung2Das Jahr 2016 wird durch verkleinerte Strukturbreiten bei der Chipherstellung viele Neuerscheinungen sowohl im CPU- als auch im GPU-Bereich mit sich bringen. Schritt für Schritt verdichten sich nun die Informationen um die Veröffentlichungstermine. Die neuen Grafikkarten von AMD (Polaris) und NVIDIA (Pascal) werden in der „Mitte des Jahres“ erwartet, was für den Endkunden im Normalfall eine Verfügbarkeit gegen Ende des dritten Quartals bedeutet. Während von AMD vermutlich zu erst nur Einsteiger- und Mittelklassegrafikkarten veröffentlicht werden, wird bei NVIDIA direkt die Highend-Sparte erwartet. Bei den CPUs wird sowohl bei AMD (Summit Ridge) als auch Intel (Kaby Lake) eine Veröffentlichung im vierten Quartal angestrebt. Da beide Chipschmieden ein reges Interesse am Weihnachtsgeschäft haben, sollte eine reale Verfügbarkeit im Dezember möglich sein.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s