Aktualisierung

Aktualisierung2Zwar gab es keine Veröffentlichungen im klassischen Hardware-Bereich, aber in der Peripherie gibt es eine Neuerung: Dell hat unter dem unscheinbaren Namen S2417DG den ersten Gaming-Monitor (unterstützt G-Sync und 165 MHz) mit WQHD Auflösung (2560×1440 Pixel) und einer Bildschirmdiagonale von 23,8 Zoll herausgebracht. Im Vergleich zur Konkurrenz ergibt sich dadurch eine deutlich bessere Pixeldichte, denn die Mitbewerber sind allesamt 27 Zoll groß. Darüber hinaus ist er mit 490 € auch fast 100 € billiger als die Konkurrenzmodelle, was ebenfalls ein Argument für die kleine Bildschirmdiagonale wäre. Weitere Modelle von AOC und Acer sollen folgen, was den Preis bei der generell sehr überschaubaren Auswahl an Gaming-Monitoren weiter drücken könnte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s